Valentinstag Sonderangebot 2016
Sonderangebot Valentinstag 2016

extrem übergewichtige Jugendlichen

Abnehmen ohne Diät

Abnehmen ohne Diät ist genau das, was wir mit unserer Methode in Einzeltrainings und Seminaren erreichen. Sie lernen ein ganz neues Leben und nicht das Verzichten. Sie müssen keine Kalorien zählen und auch nicht wie ein Schießhund darauf achten, dass Sie auf ein Gramm oder eine Kalorie verzichten.

Diäten waren doch sicher auch in ihrem Leben schon erfolglos – und das ist völlig normal. Eine Diät gehen Sie oft unter Zwang ein und halten dann nur bis zu einem bestimmten Punkt durch. Das kann nicht gut sein und dann muss der Jojo-Effekt eintreten. Schauen Sie, wie es ganz anders geht. [weiter]

Weitere Artikel zu Diät, Ernährung und Gesundheit:

Die 5 besten Kalorienspartipps

Mit einfachen Tipps können Sie abnehmen ohne Diät. Dafür müssen Sie gar nicht viel an Ihren Essgewohnheiten ändern. Lesen Sie, wie Sie locker 200-300 Kalorien pro Tag einsparen. Tipp 1: Kleine Teller, kleine Portionen Sie kennen das vielleicht aus dem Sterne-Restaurant: auf einem riesigen Teller befindet sich eine winzige Portion. Erstens hat man das Gefühl, nicht satt zu werden, zweitens, nicht viel für sein Geld zu bekommen. Essen Sie lieber von kleineren Tellern. So verzehren Sie weniger und fühlen sich dennoch gesättigt. Lassen Sie kurze, breite Gläser weg. Trinken Sie aus hohen, schlanken Gläsern. Dadurch nehmen Sie erwiesener maßen weniger Kalorien zu sich. [weiter]

Zerfall von Kultur und Familie Ursache von Übergewicht bei Kindern

Forscher empfehlen konkrete Maßnahmen – Plädoyer für Ampel-Kennzeichnung von Lebensmitteln

Der Zerfall sozialer und kultureller Strukturen trägt maßgeblich zu Übergewicht und Fettleibigkeit bei Kindern bei. Insbesondere die sich lösenden Familienbande begünstigen laut einer Studie der Universität Stuttgart die Neigung zu fettigem und süßem Essen und wenig Bewegung. Übergewicht und Fettleibigkeit bei Kindern und Jugendlichen haben in den vergangenen Jahren in den Industriestaaten zugenommen. In einer mehrjährigen Studie ermittelten Sozialwissenschafter der Universität Stuttgart die sozialen Ursachen von Adipositas. [weiter]

Diät – Kalorien sind wichtiger als Zeit der Nahrungsaufnahme

Ein bekannter Tipp in Sachen Abnehmen ist nach 17 Uhr nichts mehr zu essen. Der Tipp geht davon aus, dass der Körper von der Tageszeit abhängig Kalorien verbrenne. Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung hat diese Annahme nun revidiert und sagt, dass nur der Kaloriengehalt der Nahrung über eine Änderung des Gewichts entscheiden. Das einzige entscheidende Zeitkriterium ist die Zeit zwischen den Mahlzeiten. Der Abstand sollte weder zu lang, noch zu kurz sein. Ist er zu lang, entwickelt man leicht einen Heißhunger … [weiter]

Diäten im Check: So funktioniert die Logi-Diät

Die Logi-Diät soll dabei helfen, gesund und langfristig abnehmen, ohne hungern zu müssen. Sie setzt dafür auf Ernährungsgewohnheiten unserer Vorfahren. Hält die Diät, was sie verspricht? Zurück in die Steinzeit: Das ist das Motto der Logi-Diät. Wie die Menschen damals sollen Abnehmwillige nur wenige Kohlenhydrate essen. Denn „Logi“ steht für „Low Glycemic and Insulinemic“ (niedriger Blutzucker- und Insulinspiegel). Wenig Kohlenhydrate sollen nicht nur schlank machen, sondern auch die Blutwerte verbessern. [weiter]

Neue Diät: Zurück in die Steinzeit – Viele Amerikaner essen derzeit nur noch rohes Fleisch, Früchte und Fisch

Viele Amerikaner setzen derzeit auf rohes Fleisch. Grund hierfür ist ein neuer Lifestyle-Trend: die Paläo-Diät. Zivilisierte Städter ernähren sich so, wie schon die Steinzeitmenschen vor 10.000 Jahren und wollen sich damit dem Einfluss moderner Zivilisationskrankheiten entziehen. [weiter]

Übergewicht – Dick durch die Großeltern

Kinder die häufig von ihren Großeltern betreut werden, neigen häufiger zu Übergewicht – so eine Studie der Universität London.

Oma und Opa meinen es mit ihren Enkeln meist nur gut. Doch das hat für die Kleinen nicht nur Vorteile – auf das Körpergewicht bezogen wirkt zu viel groß elterliche Fürsorge oft sogar negativ. Forscher der Universität London fanden in einer umfangreichen Studie an 12.000 Kindern verschiedenster sozialer Schichten heraus, dass Kleinkinder häufiger an Übergewicht leiden, wenn Sie von Ihren Großeltern betreut werden. [weiter]

Übergewicht macht Nierensteine

Übergewicht stellt ein großes Risiko für die Entstehung von Nierensteinen dar. In der Tat verdoppelt Adipositas annähernd das Risiko dafür. Allerdings ist es dabei nicht entscheidend, wie hoch das Übergewicht ist. [weiter]

Magenoperationen zur Gewichtsreduktion schon für 12-Jährige

Einige Schweizer Chirurgen und die europäische Expertengruppe für Übergewichtsmedizin Bariatric Scientific Collaborative Group (BSCG) empfehlen in ihren Richtlinien für Übergewichtschirurgie neuerdings extrem übergewichtigen Jugendlichen, sich schon ab 12 Jahren am Magen operieren zu lassen. Bis anhin wurden Kindern im Wachstum oder Jugendlichen in der Pubertät von Magenoperationen zur Gewichtsreduktion abgeraten. [weiter]

Gesund essen – Kampf dem Krebs

Der Arzt David Servan-Schreiber erkrankte selbst an einem Hirntumor – und besiegte den Krebs mit Schulmedizin und gesunder Ernährung. Mit den Experten Volker Sturm und Josef Beuth leitet er die Veranstaltung „Hirntumor – Lebenschancen“. [weiter]

Share Button
Kursangebot – die nächsten Termine

Die nächsten Termine. Alle Termine im <Seminarkalender>. <Aktueller Kursflyer>

  • Raucherentwöhnung mit Hypnose und Softlaser Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Ernährunsberatung Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 3. 4. Grad Meister Lehrer 5 Termine Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016
  • Infotermin Angehörige von Menschen mit Demenz Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 1. Grad 2 Termine Stolberg 19.02.2016

    19. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 2. Grad 2 Termine Stolberg 19.02.2016

    19. Februar 2016
Informationen zu Terminen und Preisen

Erstgespräch ab nur 29,- €
Jetzt informieren


Terminvereinbarung am Telefon (Mo-Fr. 9-19 Uhr):

AC: 02 41 - 51 83 08 20
K/D: 02 21 - 44 90 79 74

Alle Kontaktdaten finden Sie hier!

Aktueller Kursflyer (PDF)

Was kostet ein Termin?
Hypnose
Hypnose Aachen

Psychologische Beratung
Psychologische Beratung Aachen

Massage & Reiki
Massage Reiki Aachen

Softlaserbehandlung
Softlaser Lasertherapie Aachen

Teminvereinbarung
Termin vereinbaren Psychologische Beratung Hypnose Aachen

Kursangebot
Präventionskurse Autogenes Training Yoga Progressive Muskelentspannung Meditation Aachen

Referenzen
Referenzen Kundenstimmen Bewertungen Meinungen Hypnose Psychologische Beratung Paartherapie Aachen

Arno Ostländer
Arno Ostländer meine Homepage

Aachener Zeitung
Arno Ostländers Expertenblog in der Aachener Zeitung

facebook-Seite
Die nächsten Kurse

Aktuelle Kurse Seminare Termine Paramedius Institut

Alle Kurse ansehen!

  • Raucherentwöhnung mit Hypnose und Softlaser Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Ernährunsberatung Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 3. 4. Grad Meister Lehrer 5 Termine Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016