Valentinstag Sonderangebot 2016
Sonderangebot Valentinstag 2016

Forscher

Schüchternheit erschwert soziale Beziehungen

Schüchternheit erschwert soziale Beziehungen

Schüchternheit wirkt sich negativ auf die Beziehungsqualität aus. So das Ergebnis einer Studie des Personality and Social Psychology Bulletin. Was kann man dagegen tun?

Schüchternheit kann die Qualität von Liebesbeziehungen und sogar von Ehen negativ beeinflussen.

Es ist sicher, dass unsere Persönlichkeit die Art und Qualität unserer sozialen Beziehungen beeinflusst. In einer Studie fanden die Forscher Levi Baker und James K. McNulty jetzt heraus, dass Schüchterne mehr schwerwiegende Probleme in einer Ehe erleben und ihre Beziehungsqualität generell niedriger ist, als bei Menschen mit mehr Selbstbewusstsein.

Probleme mit Vertrauen, Eifersucht und Geld

Laut der vorliegenden Studie berichten schüchterne Menschen häufiger von Problemen bei Themen wie Vertrauen, Eifersucht, Geld und Haushaltsmanagement.

Der Grund?

Laut den Psychologen erschwert Schüchternheit es Menschen, soziale Beziehungen einzugehen und, aufgrund sozialer Ängste können Schüchterne weniger kompetent selbstbewusst mit unvermeidlichen Beziehungsproblemen umgehen.

Ungleichgewicht schafft Attraktivität

Es ist so, dass Ungleichgewichte Attraktivität schaffen. Sie finden an einem Menschen etwas besonders, schön oder attraktiv. Das erst macht den Reiz aus, diese Person kennenzulernen und eine Beziehung eingehen zu wollen.

Im Gegenzug muss es das auch auf der anderen Seite geben, damit es zu einem Ausgleich der Attraktivität kommt.

Kein Ausgleich = Gefahr

Wenn es keinen Reiz auf der anderen Seite gibt, eine solche Beziehung einzugehen, dann wird es sehr einseitig und der bewunderte Partner findet es ein paar Tage schön, bewundert zu werden, aber kann nichts entgegen bringen. Das führt zu einem Bruch der Beziehung.

Singlecoaching / Beziehungsarbeit

Gerne arbeiten wir mit Ihnen an Ihrem Selbstbewusstsein und verhelfen Ihnen dazu, ein zufriedenerer Single zu werden und es vielleicht auch nicht zu bleiben. Ebenso arbeiten wir gerne mit Ihnen an Ihrer Beziehung in Einzelgesprächen oder Paargesprächen.

Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen.

Ihr Arno Ostländer | Singlecoaching – Paarberatung – Selbstbehauptungstraining Aachen, Köln, Düsseldorf / NRW, Vaals / NL

Share Button

Schlafmangel verursacht Diabetes

Schlafmangel verursacht Diabetes

An der Universitätsklinik Leiden in den Niederlanden wurde es scheinbar nachgewiesen. Die Wissenschaftler um Dr. Esther Donga wiesen anscheinend einen Zusammenhang zwischen Schlafmangel und Diabetes nach.

Diabetes und Schlafmangel

Diabetes_InsulinpumpeZu wenig Schlaf führt zu einer erhöhten Glukose-Produktion des Körpers. Das wiederum führt zu einem verlangsamten Abbau des Blutzuckers.

Wie kam es zu der Untersuchung?

In den westlichen Staaten verringerte sich die Schlafdauer in den letzten Jahren immer mehr. Dabei steigen Diabetes-Erkrankungen immer mehr an.

Zuerst fand man den Nachweis dafür, dass eine verkürzte Nachtruhe erhebliche Auswirkungen auf den Zuckerstoffwechsel hat. Dann wurden Tests gemacht, bei Probanden, die zu wenig geschlafen haben.

Ergebnisse der Untersuchungen

Die Forscher gelangten zu dem Ergebnis, daß Schlafmangel die Glukose-Produktion des Körpers erhöht und den Blutzucker langsamer abbaut. Das ist ein klaren Anzeichen für eine Insulin-Resistenz.

Insulin-Resistenz

Die Insulin-Resistenz ist eine der Hauptursachen für Diabetes Typ II. Der Schlaf wird weniger und Diabetes Typ II nimmt immer mehr zu. Genau das war der entscheidende Auslöser.

50 Millionen Diabetiker leben in Europa, davon leiden ca. 90 Prozent an Diabetes Typ II und nur 10 Prozent an Diabetes Typ I.

Kosten Diabetes Typ II

4.000 Euro kostet pro Jahr die Behandlung eines TYP II Patienten.

Folgen Diabetes Typ II

Die Folgen der Diabetes Typ II-Erkrankung reichen von Herzinfarkt über Schlaganfall bis hin zu Augen- und Nierenschädigungen.

Schlafen Sie gut

Gönnen Sie sich so viel schlaf, wie Sie brauchen und meiden Sie nicht nur das Risiko der Diabetes Typ II Erkrankung, sondern gönnen Sie sich ein angenehmeres Leben und schützen sich auch vor einem Burnourt- Syndrom.

Share Button

Enzym hilft abnehmen

Enzym hilft abnehmen

Es könnte ein Wunder sein, was Wissenschaftler herausgefunden haben. Die Lösung aller Übergewichtsprobleme könnte gerade in Heidelberg gefunden worden sein.

Das Enzym Cox-2

Das Enzym Cox-2  fördert anscheinend laut neuester Untersuchungen die Anreicherung des Energie-verbrauchenden, braunen Fetts. So berichten Forscher im Journal „Science“. Man könne womöglich gezielt Übergewicht und die daraus folgenden Erkrankungen bekämpfen, wenn man dieses Enzym entsprechend einsetzen könne.

Säugetiere verfügen in ihrem Körper über verschiedene Fettzellen, die unterschiedliche Aufgaben wahrnehmen. Die ungewollten und unnötigen Speckpolster an Bauch und Hüften bestehen meist aus dem „schlechtem“, weißem Fett. Die Zellen dieses Fettgewebes lagern Fett ein. Beim „guten“, braunen Fett hingegen, wird Energie umgesetzt – die zur Wärmeerzeugung genutzt wird. Neugeborene nutzen dies z.B. gegen Kälte.

Der Insulinspiegel ist dabei unverändert

Das Team vom Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg fand bei seinen Untersuchungen an Mäusen, dass das Enzym Cyclooxygenase-2 (Cox-2) in weißen Fettdepots die Bildung von braunem Fett begünstigt. Mäuse, die das Cox-2-Enzym im großen Maß bildeten, nahmen selbst dann nicht zu, wenn sie über lange Zeit eine sehr fettreiche Nahrung verabreicht bekamen. Es schien auch, dass der Überschuss an Cox-2-Enzym die Mäuse vor den Folgeschäden einer ernährungsbedingten Fettsucht zu schützen

Erstaunlich dabei: Weder der Blutzucker- noch der Insulinspiegel der Tiere erhöhte sich und es kam auch nicht zu einer Glukoseintoleranz.

Das Wunder?

Es könnte ein guter Weg sein, den man gefunden hat. Wir hoffen, bald weiter berichten zu können.

Share Button

Hormon macht Männer einfühlsamer

Hormon macht Männer einfühlsamer

Das Hormon Oxytocin macht Männer einfühlsamer bzw. Mitgefühl per mit Nasenspray steigern.

Britische Wissenschaftler haben geschafft, wovon Frauen träumen: Männer werden sensibler. Das ist an sich ganz simpel. Männer konnten sich nach dem Sprühen des Hormons Oxytocin nicht nur besser Gesichter merken, sondern waren so sensibel wie Frauen. Dazu reichen ganz geringe Mengen des Hormons aus. Forscher der Universität und des Babraham-Instituts im britischen Cambridge haben ihre Ergebnisse im „Journal of Neuroscience“ veröffentlicht.

Wissenschaftler der Universität Bonn haben dies bestätigt: Bei Männern verbessert sich die Fähigkeit, sich emotional in andere Menschen hineinzuversetzen.

An dem Experiment haben sich 48 gesunde Männer beteiligt, von denen die eine Hälfte erhielt ein Oxytocin-haltiges Nasenspray bekam und die andere Hälfte ein Placebo ohne jeden Wirkstoff.

Im Hirnbereich des Hypothalamus wird es gebildet und von der Hirnanhangsdrüse abgegeben, das neue Superhormon Oxytocin. Es gilt als das Bindungs- oder Treuehormon und hat auch eine luststeigernde Wirkung. Darüber hinaus stärkt es die Mutter-Kind-Bindung, aber es löst auch Geburtswehen aus.

Klar ist in jedem Fall, auch aus vergangenen Studien: Es hat Einfluss auf die menschliche Psyche und das Sozialverhalten. Bei Autisten wirkte Oxytocin sogar vertrauenssteigernd. Man hofft nun sogar, das Hormon als Medikament bei Erkrankungen wie Schizophrenie einsetzen zu können.

Unser Körper wird immer mehr entschlüsselt. Leben wir nicht in einer fantastischen Zeit?

Ein doch nicht so verregnetes Wochenende wie es angekündigt war wünsche ich Ihnen.

Ihr Arno Ostländer, Berater | Coach | Reikilehrer Aachen / Vaals

Share Button
Kursangebot – die nächsten Termine

Die nächsten Termine. Alle Termine im <Seminarkalender>. <Aktueller Kursflyer>

  • Raucherentwöhnung mit Hypnose und Softlaser Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Ernährunsberatung Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 3. 4. Grad Meister Lehrer 5 Termine Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016
  • Infotermin Angehörige von Menschen mit Demenz Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 1. Grad 2 Termine Stolberg 19.02.2016

    19. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 2. Grad 2 Termine Stolberg 19.02.2016

    19. Februar 2016
Informationen zu Terminen und Preisen

Erstgespräch ab nur 29,- €
Jetzt informieren


Terminvereinbarung am Telefon (Mo-Fr. 9-19 Uhr):

AC: 02 41 - 51 83 08 20
K/D: 02 21 - 44 90 79 74

Alle Kontaktdaten finden Sie hier!

Aktueller Kursflyer (PDF)

Was kostet ein Termin?
Hypnose
Hypnose Aachen

Psychologische Beratung
Psychologische Beratung Aachen

Massage & Reiki
Massage Reiki Aachen

Softlaserbehandlung
Softlaser Lasertherapie Aachen

Teminvereinbarung
Termin vereinbaren Psychologische Beratung Hypnose Aachen

Kursangebot
Präventionskurse Autogenes Training Yoga Progressive Muskelentspannung Meditation Aachen

Referenzen
Referenzen Kundenstimmen Bewertungen Meinungen Hypnose Psychologische Beratung Paartherapie Aachen

Arno Ostländer
Arno Ostländer meine Homepage

Aachener Zeitung
Arno Ostländers Expertenblog in der Aachener Zeitung

facebook-Seite
Die nächsten Kurse

Aktuelle Kurse Seminare Termine Paramedius Institut

Alle Kurse ansehen!

  • Raucherentwöhnung mit Hypnose und Softlaser Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Ernährunsberatung Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 3. 4. Grad Meister Lehrer 5 Termine Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016