Valentinstag Sonderangebot 2016
Sonderangebot Valentinstag 2016

Leistung steigern Hypnose NRW

Hypnose Trigger setzen

Hypnose lernen. Das geht und man kann auch Selbsthypnose lernen, dabei helfen wir Ihnen gerne. In unseren Hypnose Seminaren und der Hypnose Ausbildung oder auch im Einzelgespräch. Heute befassen wir uns damit, wie man einen Trigger (auch Anker genannt) setzt.

Unter Hypnose einen Trigger setzen / Anker setzen ist eigentlich bei jedem Menschen möglich. Erforderlich hierzu ist in der Regel eine mittlere oder eher noch tiefe Trance.

Was kann Selbsthypnose?
Selbsthypnose ist eine besonders wirksame Selbsthilfemethode und macht genau das, was unser Schwerpunkt ist: Ihre Selbsthilfekräfte aktivieren. Mit der Autosuggestion ist es möglich, die Leistung zu steigern, neue Energie zu tanken, Ängste zu besiegen und schmerzen abzuschalten. Eine Erweiterung des Bewusstseins kann man ebenso unter Eigenhypnose erreichen.

Warum setzt man einen Trigger / Anker?
Die vorgenannten Gründe sind sicherlich schon ausreichend. Aber man kann auch an negativen Glaubenssätzen arbeiten und sonstige hypnotische / beratende Arbeit vertiefen / abrufbar machen. Die Hypnosearbeit kann so um ein Vielfaches gesteigert werden.

Kann ich das selbst erreichen?
Sie sollten den Anker / Trigger von einem Fachmann setzen lassen, der Ihnen zeigt, wie Sie diesen abrufen und nutzbar machen können. Dieser zeigt Ihnen wichtige Dinge auf und erklärt Ihnen auch, wie Sie richtig vorgehen / was Sie auf jeden Fall vermeiden sollten. Auf diese Beratung sollten Sie nicht verzichten.

Wie gestaltet sich der Ablauf?
Zuerst wird die Anamnese / Vorgeschichte besprochen und Ziel und Zweck des Ankers / Triggers erörtert. Dann wird der Anker in Tieftrance vom Hypnotiseur gesetzt. Anschließend erklärt der Hypnotiseur / Hypnosetherapeut noch die wichtigen Dinge zur Anwendung und weist auf das Verhalten in den nächsten Tagen hin. Erst die ersten Tage zeigen wirklich den Erfolg der (ersten) Arbeit.

Was sollte man bedenken?
Anzunehmen ist, dass Autosuggestionen mächtiger sind, als die durch Hypnotiseur / Therapeut gegebenen. Hier ist kein starker innerer Kritiker, der vor einem Missbrauch schützt. Tipps hierzu sollten Sie erhalten.

Was geschieht nachdem der Anker / Trigger gesetzt ist?
In den folgenden Tagen sollte man den Trigger / Anker mehrfach nutzen und nach der Anleitung vorgehen. Sollte es nicht zum gewünschten Erfolg kommen, ist das nicht schlimm. Vereinbaren Sie ggfs. einen oder mehrere Termine von 30 oder 60 Minuten, um es noch einmal zu versuchen.

Bedenken Sie immer:
Sie sind ein Individuum, Ihr Unterbewusstsein keine Maschine und Sie erreichen keine Befreiung durch Zwang. Gönnen Sie sich ggf. 2 oder 3 Termine zur Wiederholung und sprechen Sie mit dem Behandler über Ihre Erlebnisse, Gedanken und das, was Sie Ihrer Meinung nach hindert, mit der Selbsthypnose mehr Erfolg zu haben.

Mehr lernen?
Wir bilden aus in Hypnose. Schauen Sie zu unserem Hypnose Ausbildungskalender oder sprechen Sie uns an, wenn Sie einen Trigger setzen / Anker setzen wollen, um an sich zu arbeiten. Wir freuen uns auf Sie.

Share Button
Kursangebot – die nächsten Termine

Die nächsten Termine. Alle Termine im <Seminarkalender>. <Aktueller Kursflyer>

  • Raucherentwöhnung mit Hypnose und Softlaser Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Ernährunsberatung Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 3. 4. Grad Meister Lehrer 5 Termine Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016
  • Infotermin Angehörige von Menschen mit Demenz Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 1. Grad 2 Termine Stolberg 19.02.2016

    19. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 2. Grad 2 Termine Stolberg 19.02.2016

    19. Februar 2016
Informationen zu Terminen und Preisen

Erstgespräch ab nur 29,- €
Jetzt informieren


Terminvereinbarung am Telefon (Mo-Fr. 9-19 Uhr):

AC: 02 41 - 51 83 08 20
K/D: 02 21 - 44 90 79 74

Alle Kontaktdaten finden Sie hier!

Aktueller Kursflyer (PDF)

Was kostet ein Termin?
Hypnose
Hypnose Aachen

Psychologische Beratung
Psychologische Beratung Aachen

Massage & Reiki
Massage Reiki Aachen

Softlaserbehandlung
Softlaser Lasertherapie Aachen

Teminvereinbarung
Termin vereinbaren Psychologische Beratung Hypnose Aachen

Kursangebot
Präventionskurse Autogenes Training Yoga Progressive Muskelentspannung Meditation Aachen

Referenzen
Referenzen Kundenstimmen Bewertungen Meinungen Hypnose Psychologische Beratung Paartherapie Aachen

Arno Ostländer
Arno Ostländer meine Homepage

Aachener Zeitung
Arno Ostländers Expertenblog in der Aachener Zeitung

facebook-Seite
Die nächsten Kurse

Aktuelle Kurse Seminare Termine Paramedius Institut

Alle Kurse ansehen!

  • Raucherentwöhnung mit Hypnose und Softlaser Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Ernährunsberatung Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 3. 4. Grad Meister Lehrer 5 Termine Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016