Valentinstag Sonderangebot 2016
Sonderangebot Valentinstag 2016

Trennung & Scheidung

Trennung ScheidungTrennung und Scheidung können schmerzhaft sein. Was tun, wenn es vorbei ist und kann man die Beziehung noch retten, zum Beispiel mit Paartherapie / Paarberatung / Eheberatung?

Trennung und Scheidung
Trennung und Scheidung – was tun, wenn nichts mehr geht? Wann geht wirklich nichts mehr? Manchmal beenden wir eine Beziehung vielleicht zu früh, manchmal brauchen wir zu lange, bis wir das vermeintlich richtige erkennen.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, sich zu trennen und wann hat man noch welche Chance und was bringen Dinge wie Paartherapie / Paarberatung / Eheberatung? Kann man noch etwas tun oder ist es in diesem oder jenem Moment vorbei?

Es ist nicht einfach, genaue Antworten zu geben, aber ein paar kurze Hinweise sind sicherlich angebracht und können Ihnen vielleicht einen Anstoß geben, sich Hilfe zu holen. Das kann sein, um an der Partnerschaft zu arbeiten oder um die Trennung weniger schlimm zu gestalten. Gerade wenn Kinder beteiligt sind, ist eine Trennung / Scheidung eine schwierige Sache, die alle Parteien viel abverlangt. Hier ist auch Input im Bereich Familie und Kinder.

Wann besteht Hoffnung für eine Beziehung?
An sich besteht immer Hoffnung, aus einer Beziehung mehr machen zu können. Ob es nun Sinn macht, die Beziehung zu retten, ist aber nicht direkt klar. Es besteht in jedem Fall Hoffnung für die Entwicklung der in der Partnerschaft beteiligten Menschen, also auch Kinder und der anderen Personen im Umfeld. Jeder, der an diesem Prozess beteiligt ist, kann dabei gewinnen. Es kann also sein, dass Sie die Partnerschaft retten. Es kann auch nicht sein, aber dennoch einen Gewinn bedeuten.

Video: Die Trennung als Chance von Focusonline

Wann sollte ich mich trennen?
Wenn Sie keine Perspektive mehr sehen, dann ist eine Trennung in jedem Fall richtig. Es nutzt nichts, wenn Sie einfach durchhalten, weil Sie meinen, leiden zu müssen. Sie müssen nicht alles ertragen und unglücklich sein, weil Sie sich einmal die Treue geschworen haben. Es kann nicht sein, dass man sein ganzes Leben lang nur alles ertragen muss. Sie sollten schauen, ob eine Chance besteht, wieder miteinander eine Partnerschaft zu führen. Wenn nicht beide daran arbeiten wollen, sollten Sie sich trennen – und auch das in Güte.

Sollte man wegen der Kinder zusammen bleiben?
Das ist absolut falsch. Viele Beziehungen werden wegen der Kinder lange künstlich aufrecht erhalten. Meist ist das wirklich zu lange. Es macht keinen Sinn und es quält nicht nur die beiden Partner, sondern auch die Kinder. Es schadet den Kindern nur, wenn die Eltern zusammen bleiben, aber nicht verbunden sind und sich nicht gut gesonnen sind. Wenn es nicht mehr geht, dann kann man sich trennen und dafür sorgen, dass die Kinder nicht darunter leiden. Dazu gibt es viele Möglichkeiten.

Wann braucht es eine Paartherapie/Eheberatung?
Eine Paartherapie oder auch Paarberatung/Eheberatung/Familienberatung ist oft sinnvoll. Es gibt oft so verfahrene Situationen in Partnerschaften, die doch noch Perspektiven bieten. Diese Perspektiven sind den Beteiligten aber nicht klar, weil Sie sehr emotional sind. Es ist klar, dass man im Streit mit verhärteten Fronten nicht mehr die Realität sehen kann. Dann braucht es Hilfe, damit man wieder gemeinsam etwas entspannter in das Hier und Jetzt sehen kann. Das geht meist mit Hilfe recht gut.

Wie kann man sich in Güte trennen?
Es gibt immer Möglichkeiten, Streit zu vermeiden. Man muss sich nicht streiten, wenn man sich trennt. Es ist immer unnötig, sich mit einem Rosenkrieg zu trennen. Natürlich sind viele Gefühle verletzt worden und es gibt Gründe. Aber Sie können sich in Güte trennen lernen. Alle Beteiligten und nicht nur die Partner profitieren davon. Es nutzt auch nichts, dem anderen zu schaden, auch wenn man selbst nichts davon hat oder auch einen Schaden davon tragen würde. Lernen Sie, es entspannter zu sehen.

Bild © Sara Hegewald / PIXELIO

Share Button

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kursangebot – die nächsten Termine

Die nächsten Termine. Alle Termine im <Seminarkalender>. <Aktueller Kursflyer>

  • Raucherentwöhnung mit Hypnose und Softlaser Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Ernährunsberatung Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 3. 4. Grad Meister Lehrer 5 Termine Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016
  • Infotermin Angehörige von Menschen mit Demenz Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 1. Grad 2 Termine Stolberg 19.02.2016

    19. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 2. Grad 2 Termine Stolberg 19.02.2016

    19. Februar 2016
Informationen zu Terminen und Preisen

Erstgespräch ab nur 29,- €
Jetzt informieren


Terminvereinbarung am Telefon (Mo-Fr. 9-19 Uhr):

AC: 02 41 - 51 83 08 20
K/D: 02 21 - 44 90 79 74

Alle Kontaktdaten finden Sie hier!

Aktueller Kursflyer (PDF)

Was kostet ein Termin?
Hypnose
Hypnose Aachen

Psychologische Beratung
Psychologische Beratung Aachen

Massage & Reiki
Massage Reiki Aachen

Softlaserbehandlung
Softlaser Lasertherapie Aachen

Teminvereinbarung
Termin vereinbaren Psychologische Beratung Hypnose Aachen

Kursangebot
Präventionskurse Autogenes Training Yoga Progressive Muskelentspannung Meditation Aachen

Referenzen
Referenzen Kundenstimmen Bewertungen Meinungen Hypnose Psychologische Beratung Paartherapie Aachen

Arno Ostländer
Arno Ostländer meine Homepage

Aachener Zeitung
Arno Ostländers Expertenblog in der Aachener Zeitung

facebook-Seite
Die nächsten Kurse

Aktuelle Kurse Seminare Termine Paramedius Institut

Alle Kurse ansehen!

  • Raucherentwöhnung mit Hypnose und Softlaser Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Ernährunsberatung Vortrag Stolberg 15.02.2016

    15. Februar 2016
  • Reiki Ausbildung 3. 4. Grad Meister Lehrer 5 Termine Stolberg 16.02.2016

    16. Februar 2016